Kloster im Kaufpark

Das Kloster Walkenried präsentiert sich vom 10. bis 14. März 2020 bei der "HarzKulturZeit" im Kaufpark in Göttingen.

Die Veranstaltungsbroschüre mit allen Ausstellern, dem Bühnenprogramm und den laufenden Veranstaltungen finden Sie hier

Zu einer ersten Orientierung dient der Übersichtsplan des Kaufparks mit den Ständen der Kultureinrichtungen.

Entdecken und Genießen Sie die Kultur des Harzes!

Führung bei Kerzenschein

Der stimmungsvolle Rundgang beginnt nach Einbruch der Dunkelheit und führt durch den einzigartigen Kreuzgang und die angrenzenden liegenden Räume im Erdgeschoss, die einst nur den Mönchen vorbehalten waren.

Termine in den Monaten September bis April mit Voranmeldung.

Ausgewählte Termine ohne Voranmeldung finden Sie in
unserem Veranstaltungskalender.

Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl!

Führung im Abendlicht

Der außergewöhnliche Rundgang, der Spannendes vermittelt über die tiefgläubigen Gottesmänner, die hier im Mittelalter beteten und arbeiteten, führt durch Kirchenruine und dem berühmten gotischen Kreuzgang.

Termine in den Monaten Mai bis August mit Voranmeldung.

Ausgewählte Termine ohne Voranmeldung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Hinweis: begrenzte Teilnehmerzahl!

Faszination Gotik

Die Baukunst des Mittelalters hat in ganz Europa faszinierende Spuren hinterlassen; auch am Rand des Südharzes in Walkenried findet sich eine großartige Klosteranlage aus dieser Zeit.
Lassen Sie sich hier von der Baukunst der Gotik faszinieren, durch eigenes Erkunden oder bei einer Führung. Dann sorgt das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried für besondere Einblicke in Mittelalter und Baukunst.

Ausgewählte Termine ohne Voranmeldung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

A- A+
 
DE EN