Presse

The following press photos are available as downloads in a resolution of 300 dpi. On request, we can send you the photos in higher resolutions. The photos may only be used as part of a press publication and the photographer must be named. The rights to the pictures belong to the ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried (ZMKW). Other uses, especially for commercial purposes, require special authorization.

We would be pleased to receive a specimen copy of the publication.

We can supply you with further photos on request!

01.12.2021

Nikolaus-Führungen im ZisterzienserMusum Kloster Walkenried

Am Sonntag, den 5. Dezember lädt das ZisterzienserMuseum seine kleinen und auch großen Gäste zu einer Familienführung unter dem Motto „Morgen kommt der Nikolaus“ ein. Auch am Montag, den 6. Dezember findet eine Nikolaus-Führung statt.

12.11.2021

Vortrag zu Ausgrabungen

Neue Forschungen zum Kloster Walkenried. Archäologie – Bauforschung – Landesgeschichte.

Vortrag zu den Ausgrabungen im Kloster Walkenried und in "Alt-Walkenried": Erfahren Sie mehr über das Forschungsprojekt und erste Ergebnisse am Donnerstag, dem 18. November, im doppelschiffigen Kreuzgang des Klosters Walkenried.

 

26.10.2021

Gottesdienst und Sonderführung zum Reformationstag

Angebote zum Reformationstag bilden in diesem Jahr den Abschluss der Veranstaltungsreihe „Spiritueller Herbst“ im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried.

21.10.2021

Stimmungsvolles Taizé-Lieder-Singen

Die eingängigen, nahezu meditativen Gesänge aus Taizé faszinieren Menschen in aller Welt. Die Veranstaltungsreihe „Spiritueller Herbst“ der Harzer Klöster lädt im Oktober zu besonderen Momenten in Kloster- und Kirchenräumen ein, so auch zu einem „Taizé-Lieder-Singen“ im Kloster Walkenried. Dort können Besucherinnen und Besucher dem Taizé-Gesang einfach nur lauschen oder auch mitsingen und gleichzeitig die Atmosphäre und außergewöhnliche Akustik dieses besonderen Ortes genießen.

14.10.2021

Kurse zu Entspannung und Achtsamkeit

Achtsamkeit und Entspannung sind in den letzten Jahren immer mehr zum Trend und ein wichtiger Teil im Alltag vieler Menschen geworden. Insbesondere im Herbst, der nassen und dunklen Jahreszeit, in der die Tage immer kürzer werden, ist die Regeneration von Körper und Geist essenziell.

07.10.2021

„Stille Stunde“ im Kloster Walkenried

Der Herbst gilt als melancholische Jahreszeit. Nicht nur die Natur, sondern auch Stimmung und Bedürfnisse der Menschen verändern sich. Wenn die Tage kürzer werden und die Blätter fallen, ist für viele eine Zeit der Innenschau und Besinnlichkeit gekommen.

24.09.2021

Saisonstart Führungen im Kerzenschein

Ab dem 25. September beginnt im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried die Saison der beliebten Führungen im Kerzenschein: Besucherinnen und Besucher können sich somit wieder auf einen außergewöhnlichen Rundgang im stimmungsvoll erleuchteten Kreuzgang der gotischen Klosteranlage freuen, die zum UNESCO-Welterbe im Harz zählt.

10.09.2021

Ausstellung zum Fotowettbewerb

Bis zum 29. August konnten sich Besucherinnen und Besucher im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried an einem Fotowettbewerb beteiligen und Fotos ihres Lieblingsortes in der Klosteranlage einschicken.

Nun werden ab dem 12. September, dem Tag des offenen Denkmals, im Museum die von einer Jury ausgewählten Gewinnerfotos in einer kleinen Ausstellung präsentiert.

10.09.2021

Mordsharz-Krimifestival zu Gast

Am Samstag, dem 18. September, ist das Mordsharz-Krimifestival im Kloster Walkenried zu Gast, was einen Abend mit Gänsehaut und Spannung in der eindrucksvollen Kulisse des doppelschiffigen Kreuzgangs der gotischen Klosteranlage verspricht.

16.08.2021

Vortrag "Ruinenfaszination" im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Am Donnerstag, den 19. August wird die Kunsthistorikerin Dr. Brigitte Moritz einen Vortrag mit dem Titel „Wir fühlen uns wunderbar ergriffen – Kloster Walkenried und die Ruinenfaszination im 19. Jahrhundert“ im ZisterzienserMuseum halten. Der Vortrag findet um 18.30 Uhr im doppelschiffigen Kreuzgang, dem sogenannten Lesegang statt.

12.08.2021

Zeichenkurs "Ruinenfaszination" im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Zeichnen, sehen, Raum erleben. Zeichnerisches Erkunden unter fachkundiger Anleitung: Wer künstlerisch aktiv werden will und gern im Freien zeichnet und skizziert, hat die Gelegenheit, am 19. und 20. August im Rahmen von „Kloster in Bewegung“ des Harzer Klostersommers, an einem eintägigen Zeichenkurs in der gotischen Klosteranlage und der angrenzenden Landschaft des Klosters Walkenried teilzunehmen und diesen ältesten Teil des UNESCO-Welterbes im Harz zeichnerisch zu erkunden.
Kommen Sie mit auf einen Zeichenspaziergang durch die mittelalterlichen Ruinen des Klosters Walkenried!

09.08.2021

Sonderstempelstelle der Harzer Klöster am Kloster Walkenried

Am 13. August haben Wanderbegeisterte und Stempelsammlerinnen und -sammler erneut die Möglichkeit, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kloster in Bewegung“ den Sonderstempel vom Kloster Walkenried zu ergattern.

Der blaue Stempelkasten der Harzer Klöster ist nur an diesem Tag zu den Öffnungszeiten des ZisterzienserMuseums (10 – 17 Uhr) vor dem Kloster kostenfrei zugänglich. Anschließend wandert er zum Kloster Brunshausen nach Bad Gandersheim, wo er am 15.08. von 11 – 17 Uhr zu finden ist.

22.07.2021

Fotowettbewerb für Groß und Klein

Passend zu den Sommerferien läuft in der mittelalterlichen Klosteranlage Walkenried aktuell eine Mitmach-Aktion für Groß und Klein: Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen können mit einem selbst geschossenen Foto ihres Lieblingsortes in der Klosteranlage an einem Fotowettbewerb des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried teilnehmen.

Es warten attraktive Preise auf die ersten Plätze. Eine Sonderkategorie für Kinder bis 14 Jahren gibt es ebenfalls.

15.07.2021

Harzer Klostersommer im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Das ZisterzienserMuseum lädt Sie im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe des Harzer Klostersommers zu zehn bewegten Tagen mit einem vielfältigen Programm ein:

15.06.2021

Der Klostermarkt in Walkenried wird abgesagt

Beliebtes Highlight im September: Der alljährliche Klostermarkt in Walkenried ist ein großer Besuchermagnet mit überregionaler Strahlkraft, der jährlich mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher an zwei Öffnungstagen anzieht. Corona-bedingt wird der Klostermarkt, der am 25. und 26. September stattfinden sollte, auch in diesem Jahr von den Veranstaltern abgesagt. Der nächste Klostermarkt findet im September 2022 statt.

A- A+
 
DE EN